Technik ist auch nicht das Allheilmittel…

Boa Ey, was soll denn jetzt ständig das Gelabere um dieses “Wembley”-Tor… mein Gott… der Schiedsrichter hat entschieden, gut ist.

Und die jetzt wieder so gelobhudelte Torlinientechnik oder Chip in Ball Technik ersetzt doch auf kurz oder lang nur die Arbeitsplätze der Schiedsrichter, das wäre für mich ein fader Beigeschmack. (Wie an den Kassen, irgendwann weiß der Kunde, wie elektronische Kassen funktionieren, und die Einweiser und anderen Kassierer können entlassen werden)

Zudem macht doch gerade die Unberechenbarkeit der menschlichen Unperfektheit Fußball noch interessant… das war mal ein Sport, den man auf der Straße gespielt hat, also durchtechnisiert nicht alles, sondern seid froh, wenn die Fifa ausnahmsweise mal den Ball nur laufen lässt!

Hinterlasse eine Antwort