Bedingungen zur Förderung des interkulturellen Austauschs.

1) Zuerst den Code lernen.
2) Den CODE lernen.
3) Bist du deppert, Kurti? Du sollst erstmal DEN CODE lernen. Vorher brauchst du mit dem ganzen anderen Kram gar nicht anfangen.

Ja der Code, das ist gar nicht so einfach. Vielleicht könnt Ihr mir auf die Sprünge helfen?

1. Situation: Bio springt die Kette vom Rad. Zum Dritten Mal in der Woche. Genervt steigt sie ab und fummelt mit viel Mühe die Kette wieder auf die Zahnräder. Kommt ein Mann vorbei (jetzt wirds spannend ;) ).
Is was mit dem Radl?
Wie bitte?
Is das Radl kaputt?
Die Kette ist abgesprungen.
Ja mei die Kette.
Und weg is er.
Hat Bio die Frage Ist das Radl kaputt? falsch encodiert? Was wollte er eigentlich von ihr wissen? Sendet Eure Antwort an 777, nutzt die Kommentarfunktion (wenn sie wieder geht) oder lasst Bio und mich weiterhin sehr sehr langsam den Weg durch das Gehölz des österreichischen Sprachendschungels suchen. Nehmt dabei aber in Kauf, dass wir uns auf dem Weg zur Lichtung vielleicht verirren und somit für immer in der ENCODIER-Hecke festhängen.

2. Situation:
Welche Musik hörst du gerne?
Beck.
Beck ist eh gut.

Dazu passt auch:
Das zahlt sich eh aus. Das geht sich eh aus. Das ist eh eine gute Methode, um dies und das und jenes.

Alles was mir – Kurti – dazu einfällt:
Ja schön, dass wir drüber gesprochen haben. Wenn es eh so ist, warum thematisieren wir das dann?
Wie encodiert man also eh? Auch hier wär ich über Tipps dankbar, um langsam der Fremdsprache Herr zu werden. Aber vielleicht ist das bald nicht mehr nötig, denn jetzt wo Haider tot ist, kommen vielleicht eh die Sprachtests für Ausländer. Und Bio und ich sind schneller wieder hier weg als wir WEG encodieren kann. Das wäre dann aber doch schade. Denn bis auf die Sprachschwierigkeiten ist es doch ganz gut hier.

2 Antworten zu “Bedingungen zur Förderung des interkulturellen Austauschs.”

  1. Youre so cool! I dont suppose Ive learn anything like this before. So nice to search out any person with some authentic ideas on this subject. realy thank you for starting this up. this website is something that is needed on the internet, somebody with a little originality. helpful job for bringing one thing new to the internet!

Hinterlasse eine Antwort